Skip to main content
 
28.12.2017 | Turnier

Tag 2 der DVMs 2017


In der dritten Runde ging es heute für die Kieler gegen die SG Bochum, die gestern Hamburg ein Unentschieden abringen konnten. Zunächst gerieten sie in einen Rückstand, weil Julian seinen Königsangriff überschätzte und selber Matt gesetzt wurde. Mats konnte leider seinen Vorteil im Mittelspiel nur in ein Läuferendspiel bringen, das aber leider nur remis wurde. Unter Druck gelang Magnus eine sehr starke Partie, die er souverän gewann. Lukas holte im Zeitnotduell den 2. Siegppunkt, weil er taktisch weiter gerechnet hatte als sein Gegner. Alexander kann leider nicht mehr als ein Remis rausholen, so dass es nach der Zeitkontolle 3:2 stand. Aber Moritz hatte leider nach starker Eröffnung einen Bauern verloren und konnte das Endspiel nicht mehr halten und so war der Endstand ein 3:3. OSG Baden-Baden war in Runde 4 Spitzenreiter und der nächste Gegner der Doppelbauern, doch die legten direkt gut los. Mats sammelte schon in der Eröffnung mehrer Bauern ein und gewinnt sicher und auch Magnus gewann dank eines Materialgewinns seine Partie recht schnell. Lukas und Alexander holen zwei nie gefährdete Remis um den Mannschaftssieg greifbar zu machen, aber Moritz verlor auch seine 2.Partie des Tages. Doch Julian machte den Mannschaftssieg fest und holte das 3. 3,5:2,5.

In der U20w stand in Runde 3 das Spitzenduell gegen Stetten für Harksheide, doch es lief nicht so gut für sie. Amina dab ihre Partie in Zeitnot ab, Anna Lena wurde von ihrer Gegnerin im Mittelspiel überspielt und auch Jasmin unterlag ihrer Gegnerin. Aber Inken spielte eine sehr gute Partie und holte den Ehrenpunkt.  Am Nachmittag ging es für sie gegen Endingen, den Setzlistenletzten, daher war ein Sieg das klare Ziel. Dies gelang auch, nur Inken hatte eine schlechte Partie erwischt und verlor gegen Xenia Schneider.

In der U14w konnte TuRa Harksheide seinen ersten Mannschaftskampf gewinnen und auch alle 4 Teams aus SH in der U10 konnten mindestens einen Sieg heute holen. Lübeck 1&2  haben 6 MP, TuRa und Lübeck 4 MP.


< Tag 1 der DVMs 2017