Zum Hauptinhalt springen
 

Mein Steckbrief

Moin moin,

ich bin Christian Lohrie, 24, gebürtig in Kiel und auch in der Umgebung geblieben. Neben dem Engagement in der SJSH als Spielleiter Mannschaft bin ich leider nicht mehr selbst im Spielbetrieb aktiv. 

Wie kommt man dazu sich in der Schachjugend zu engagieren - nun ja - die Aktivität als Jugendlicher hat verpflichtet. Seit ich 9 Jahre alt bin spiele ich in Schleswig-Holstein Schach und vieles von dem, was ich in der Jugend beim Schach kennengelernt habe, ist dem Engagement anderer in der SJSH zu verdanken. Nach der aktiven Zeit im Jugendschach stand für mich somit fest, dass ich in dem Bereich unterstützen möchte, der mir einige unbezahlbar gute Erinnerungen ermöglicht hat. Daher habe ich mich für die Vorstandsarbeit entschieden. Immer mit dem Grundsatz: Von nichts kommt nichts. 

Mein zuhause in der SJSH sind der Ligenbetrieb und alle Turniere, die in irgendeiner Art Mannschaftsturniere sind.