Skip to main content
 

LSSEM 2016

Am Samstag den 12.11.2016 trafen sich über 45 Jugendliche um in Wilster die Landesmeister im Schnellschach zu küren. Allerdings waren die Qualifizierten nicht die Einzigen, gleichzeitig trafen sich weitere Schachspieler*innen um am Dabei-Cup teilzunehmen.

Ich selbst hatte am Samstagmorgen ein mulmiges Gefühl. Es war kalt und sehr nebelig, zudem fielen seit Donnerstag die meisten Züge zwischen Sylt und Hamburg aus. Auf dieser Strecke lag auch der Bahnhof Wilster und ich wusste, dass einige Teilnehmer mit dem Zug anreisen wollten. Trotzdem stieg ich ins Auto und machte mich auf den Weg. Als ich gegen 10 Uhr in Wilster eintraf, waren schon einige Schachspieler*innen vor Ort und „spielten sich warm“. Mit der Zeit wurden es immer mehr und so wurde meine Laune schlagartig besser. Nur einige wenige Qualifizierte der Schnellschachmeisterschaft kamen nicht, was sicherlich am Wetter lag. So konnten wir relativ pünktlich um 11:10 Uhr mit der ersten Runde starten. Es war schon ein toller Anblick, über 110 Teilnehmer in einem Raum, alles ruhig und man hörte hin und wieder nur das Drücken einer Schachuhr. Ein Grund warum diese Sportart so viel Spaß bereitet. Innerhalb von Sekunden senkt sich die Lautstärke auf ein Minimum. 

Das Turnier lief wirklich reibungslos, keine Protestfälle, nur in der U10 kam es hin und wieder zu kleineren Meinungsverschiedenheiten, was aber bei dem Alter der Kleinen vollkommen normal ist. Vor der letzten Runde war es noch in allen drei Altersklassen (U20/U14/U10) unklar wer Landesmeister*in wird. In der U10 waren 8 Spieler*innen punktgleich, sodass die letzte Runde unglaublich viel Spannung versprach. Letztlich konnte sich Katerina Bräutigam aus Rendsburg durchsetzen, allerdings auch nur aufgrund ihrer besseren Buchholzzahl. So ist das im Schach leider, im Fußball gibt es das Torverhältnis und bei uns die Feinwertungen. 

So konnten wir pünktlich kurz vor 16 Uhr alle Sieger ehren und die obligatorischen Fotos schießen lassen. Danach sollte es für alle Trainer, Eltern und Spieler*innen nach Hause gehen. In meinen Augen war es ein wirklich gut organisiertes Turnier und mit dem SF Wilstermarsch hatten wir ein tollen Ausrichter, der uns bestens unterstützt hat.

U10

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde 
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Bräutigam,Katerin   976 W SV Rendsburg - 5 0 2 5.0 29.0 19.00
2. Ho,Joseph   940   SV Bad Oldesloe - 5 0 2 5.0 28.5 19.50
3. Lienau,Tom   886   Segeberger SF GER 5 0 2 5.0 25.5 17.50
4. Schneider,Luka   957   SV Bad Oldesloe - 5 0 2 5.0 25.5 16.50
5. Engels,Ruben   1018   SV Bad Oldesloe - 4 0 3 4.0 31.0 17.00
6. Guo,Philipp Zimin   906   TuRa Harksheide - 4 0 3 4.0 27.0 13.00
7. Dursun,Ali Berk   826   SV Bad Oldesloe - 4 0 3 4.0 27.0 12.00
8. Palyan,Levon   880   Segeberger SF GER 4 0 3 4.0 25.0 11.00
9. Bräutigam,Alexand   918   SV Rendsburg - 4 0 3 4.0 24.5 12.00
10. Rößl,Sara   728 W TuRa Harksheide GER 3 0 4 3.0 23.5 7.00
11. Yüksel,Zivistan   729   SV Bad Oldesloe GER 3 0 4 3.0 22.0 6.00
12. Molthan,Roland   892   SF Wilstermarsc - 2 0 5 2.0 20.0 4.00
12. Kantler,Nicolas   868   SF Wilstermarsc - 2 0 5 2.0 20.0 4.00
12. Ahrens,Malte       Elmshorner SC - 2 0 5 2.0 20.0 4.00
15. Guo,Jacob Tingshe   758   TuRa Harksheide - 2 0 5 2.0 19.5 4.00
16. Tran,Hanna Emilie   721 W SC Agon Neumüns GER 2 0 5 2.0 19.0 4.00
17. Eibel,Jan     * Elmshorner SC - 1 0 0 1.0 24.5 5.00
18. Woltmann,Peter   960 * Raisdorfer SG - 0 0 1 0.0 17.5 0.00

U14

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde 
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Oganessjan,Artur   1885   TuRa Harksheide GER 6 1 0 6.5 28.5 26.25
2. Grounev,Henry   1441   SK Doppelbauer  GER 6 0 1 6.0 27.5 21.00
3. Yüksel,Baran   1376   SV Bad Oldesloe GER 4 1 2 4.5 29.5 16.25
4. Trapp,Hannes   1643   SF Wilstermarsc GER 4 0 3 4.0 29.5 13.50
5. Palyan,Gregor   1189   Segeberger SF GER 4 0 3 4.0 28.5 12.00
6. Khachatryan,Taron   1408   SV Bad Oldesloe GER 4 0 3 4.0 24.5 10.00
7. Birner,Lucy Jasmi   1107 W SF Wilstermarsc GER 4 0 3 4.0 22.5 9.50
8. Frank,Cillian   1064   TuRa Harksheide GER 3 1 3 3.5 25.5 6.75
9. Tran,Minh Dat   1221   SC Agon Neumüns GER 3 1 3 3.5 23.5 6.75
10. Tokarski,Clarissa   1008 W SF Wilstermarsc - 2 2 3 3.0 18.5 5.00
11. Hoffmann,Till   766   SV Rendsburg GER 2 1 4 2.5 22.5 4.75
12. Tran,Duc Huy   1052   SC Agon Neumüns GER 2 1 4 2.5 19.0 3.25
13. Temirgan,Abdullah   821   VHS Heide - 1 0 6 1.0 19.0 2.00

U20

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde 
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Solar,Peter   1697   Segeberger SF GER 6 1 0 6.5 26.5 24.00
2. Nahnsen,Kenneth   1940   SK Doppelbauer  GER 6 0 1 6.0 28.5 22.00
3. Behringer,Tom   1746   SK Doppelbauer  GER 4 2 1 5.0 29.5 18.50
4. Griebenow,Jan Luc   1412   Segeberger SF - 4 0 3 4.0 27.0 9.50
5. Gemkow,Jan Marten   1483   VHS Heide GER 3 2 2 4.0 18.5 9.50
6. Hansen,Fridolin   1573   Schleswiger SV GER 3 1 3 3.5 30.0 10.75
7. Schneider,Lennart   1457   SV Bad Oldesloe GER 3 1 3 3.5 27.5 9.25
8. Bröcker,Lennard   1025   SV Hademarschen GER 2 3 2 3.5 25.0 9.25
9. Kögel,Josef   1528   SK Doppelbauer  GER 2 3 2 3.5 22.0 9.75
10. Aden,Tönjes   1258   Segeberger SF GER 3 0 4 3.0 29.0 9.00
11. Björnsen,Matti Ra       SC Wrist-Kellin - 3 0 4 3.0 19.0 7.00
12. Bahrenfuss,Maik J   1092   Barmstedter MTV GER 2 1 4 2.5 21.5 5.50
13. Niemöller,Lukas   1192   SV Hademarschen GER 2 1 4 2.5 21.0 4.75
14. Hartmann,Dennis   828   SF Wilstermarsc - 1 1 5 1.5 21.0 3.50
15. Rennwandt,Dennis      * Elmshorner SC - 1 0 3 1.0 21.5 3.50
16. Jessen,Niklas     * Vereinslos GER 0 0 1 0.0 17.5 0.00