Zum Hauptinhalt springen
 

| LJEM, Öffentlichkeitsarbeit

Auf zur LJEM aber keinen Jahresurlaub verbrauchen?

Jan Erik Schaper berichtet von der JuLeiCa. Die Jugendleitercard ist eine Ausbildung für Betreuer im Jugendbereich und berechtigt zu einer Freistellung von der Arbeit für freie Jugendarbeit.

Also liebe Betreuer: Ihr fahrt zur LJEM und verbraucht euren Urlaub dafür? Dann lest euch den Text durch und...

weiterlesen
| Öffentlichkeitsarbeit, Nachrichten, Verband

Ehrenamtspreis der SJSH für junge Menschen unter 20 Jahre

Schachstrukturen in Schleswig-Holstein basieren im wesentlichen auf der freiwilligen und unentgeltlichen Arbeit vieler ehrenamtlich Engagierter. Die Schachjugend Schleswig-Holstein möchte dieses vorbildliche ehrenamtliche Engagement beispielhaft ehren.

weiterlesen
| Nachrichten, Turnier, Öffentlichkeitsarbeit

Gewinnspiel zum Tata Steel Masters!

Beim Gewinnspiel des Dschungelcamps habt ihr einfach keinen Erfolg? Macht nichts, hier bekommt jeder die Chance durch ausgefallenes Schachwissen, nicht durch Telefonglück, zu glänzen.

weiterlesen
| Nachrichten, Turnier, Verband

Schleswig-Holsteiner auf den DVMs - Endstand

Wie in jedem Jahr stand auch 2018 zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester ein Höhepunkt des deutschen Jugendschachs an: Die Deutschen Vereinsmeisterschaften.

weiterlesen
| Nachrichten, TOP-Meldung, Turnier

Jugend-Grand-Prix-Serie 2019 sucht Ausrichter!

Nachdem wir im letzten Jahr nochmal mehr Spieler und Spielerinnen zu den einzelnen Turnieren begrüßen durften, darf natürlich auch im neuen Jahr diese Turnierserie nicht fehlen. Euer Verein ist an der Ausrichtung interessiert? Dann werft einen Blick in die Ausschreibung!

weiterlesen
| Nachrichten, Mädchenschach, TOP-Meldung

Projekt zur nachhaltigen Mädchenförderung

Dein Verein würde schon seit Längerem gerne im Mädchenschach aktiv werden, euch fehlen jedoch die Spielerinnen? Dann bewerbt euch jetzt und nehmt teil an einem Projekt des Deutschen Schachbundes und der Schachjugend Schleswig-Holstein!

weiterlesen
| Nachrichten, Turnier, TOP-Meldung

Abschlussbericht zur DVM u14w aus der Perspektive Schleswig-Holsteins

Die DVM u14w wurde in diesem Jahr erneut von TuRa Harksheide ausgerichtet. Als Ausrichter vor Ort war dabei wieder Eberhard Schabel die Anlaufstelle. Als Schiedsrichter waren zum einen Patrick Schranz aus Württemberg und zum anderen Maximilian Rützler, 2. Vorsitzender der SJSH, gefragt.

weiterlesen

dein Verein fehlt? Dann sende uns dein Vereinslogo zu!

Sponsoren: